Künstler

Ingrid Bichler / Malerin

Die Stuttgarter Malerin Ingrid Bichler fasziniert durch ihren Umgang mit Pigmenten. Ob experimentell oder organisiert, gelingen ihr erstaunliche Arbeiten. Der Betrachter kann sich voll und ganz gehen lassen und in seine eigene Welt abtauchen. Mit jedem betrachten erschließt sich eine neue Welt. Wir freuen uns sehr darauf ihnen diese außergewöhnliche Künstlerinn präsentieren zu können.

Auf den Tagen der Kunst & Kultur können Sie Ingrid Bichler auch bei der Arbeit über die Schulter sehen.

Loc: Atelier Weisshaar, Im Haag 12

http://www.ingrid-bichler.de

Francisca Blum / Aquarelle / Malerin

Francisca Blum aus Balingen zeigt ihre farbenfrohen Aquarelle mit Motiven aus Landschaft, Blumen oder Stadtansichten. Der Umgang mit Aquarellfarben stellt immer eine besondere Herausforderung dar. Das Spiel mit Wasser und Farben beherrscht die Malerin vortrefflich. Ihre Bilder wirken leicht und sind doch farbintensiv und kräftig im Gesamtbild. Es gelingt ihr scheinbar banale Motive in eine lichtdurchflutete Zauberlandschaft zu verwandeln.

Loc: Bürgerhaus, Oberstadtstraße 9

http://www.franciscablum.de

Jasmin Diez-Küsters / Malerin

Mit Jasmin Diez-Küsters aus Mössingen konnten wir einen echten Profi gewinnen. Sie ist nicht nur in der Malerei aktiv, auch die Arbeit mit Ton hat sie formvollendet im Griff. In ihrem Atelier in Mössingen gibt sie in beiden Sparten auch Kurse. Es ist eine Freude zu sehen wie Jasmin Diez die altmeisterlichen Techniken einsetzt und so ausdrucksstarke Gemälde entstehen lässt. Gerade in der heutigen Zeit, wie nahezu alle “Abstract” unterwegs sind, ist es erfrischend zu sehen das es noch richtige Malerinnen gibt. Staunen sie selbst über ihre sehr überzeugenden Bilder.

Loc: Bürgerhaus, Oberstadtstraße 9

http://www.jasminediez.de

Klaus Drescher / Maler

Klaus Drescher kommt aus Haigerloch und betreibt hier, zusammen mit Claudia Silvestri, erfolgreich eine Galerie & Kunstschule. Der erfahrene Künstler wirkt im gesamten Südwesten und ist bekannt für seine eindrucksvollen, oft mystisch angehauchten Bilder. “Beim Malen gerate ich in einen Rausch. Es ist wie eine Droge, von der man nicht mehr lassen kann. Die Bilder rauschen durch den Kopf und die Farben scheinen im Raum zu schweben”, so der Künstler selbst. Bekannt ist er auch durch sein großes Engagement für die regionale Kunst & Kulturszene. Er ist Mitglied im Organisationsteam der Kunst & Kulturtage.

Loc: Galerie "Kunst am Turm", Oberstadtstraße 48

http://www.kunstamturm.de

Sandra Fritz / Malerin

Mit Sandra Fritz aus Fellbach konnten wir eine weitere Profikünstlerin gewinnen. Die Künstlerin zeigt moderne Kunst, die sie spielerisch und experimentell umsetzt. Sie setzt ihrer Fantasie keine Grenzen und überzeugt auch mit ihren Collagen. Das ihre Kunst gut ankommt zeigen ihre gewonnenen Kunstpreise.

Loc: Bürgerhaus, Oberstadtstraße 9

http://www.sandra-fritz.de

Waltraud Edele / Malerin

Die Hechinger Künstlerin Waltraud Edele malt aus der Intention. Ihre Themen kommen somit aus sich selbst heraus und erheben keinen Anspruch auf eine besondere Bedeutung. Sie überlässt es dem Betrachter eine Deutung für sich selbst zu finden. Auf diese Art haben ihre Bilder eine innere Freiheit. Sie zeigte ihre Bilder schon in zahlreichen Ausstellungen. In der Werkstatt bei Brigid Reiband sind ihre neuen Arbeiten zu bestaunen.

Loc: Werkstatt Brigid Reiband (bei Max Stauss), Oberstadtstraße 14

http://www.kunstnet.de/wal-art

Elisabeth Gehrke / Fundstückkünstlerin

Elisabeth Gehrke ist eine Bildhauerin der besonderen Art. Die aus Stuttgart stammende Künstlerin formt aus Schrott und Schlosserabfällen filigrane Kunstwerke. Ihre Motivation ist, aus Altem und Vergänglichem etwas neues zu schaffen. Altmetall bekommt somit eine neue Bedeutung. Spielerisch gestaltet sie Figuren aus rostigem Eisen, die einen ganz eigenen Charme entwickeln.

Loc: Galerie "Kunst am Turm", Oberstadtstraße 48

Anette Geiger / Malerin / Windspiele

Anette Geiger aus Schömberg zeigt uns eine ganz eigene Welt der Malerei und Objektkunst. Es ist erfrischend, ihre Windspiele und Bilder zu betrachten. Beim Betrachten ihrer Arbeiten kann man sich ganz gehen lassen und immer wieder neues entdecken. Die Farbigkeit ist teilweise abstrakt und auf der anderen Seite konstruktiv gestaltet. Ihr gelingen immer wieder neue Bildfindungen und Mischtechniken. Sie setzt diese Kreativität auch in ihren Windspielen um.

Loc: Bürgerhaus, Oberstadtstraße 9

Romana Glunk / Malerin

Mit Romana Glunk stellen wir ihnen eine Vollblutkünstlerin vor. Eine Künstlerin aus der Region, Fluorn-Winzeln, die im gesamten Südwesten aktiv ist, was sich in zahlreichen Ausstellungen und Dozententätigkeiten wiederspiegelt. Ihre Malerei besticht durch Spontaneität und innerer Kraft. Man kann sich ihren Bildern kaum entziehen. Es gelingt ihr in vortrefflicher Weise, ihre Bilder regelrecht zu inszenieren. Sie überzeugt dabei mit gekonntem Pinselstrich und selektiver Farbigkeit. Ihre Bilder fesseln den Betrachter und lassen ihm dabei ausreichend Spielraum für eigene Phantasien. Wir sind froh, diese außergewöhnliche Künstlerin für die Kunst & Kulturtage gewinnen zu können.

Loc: ehem. Ali Baba, Oberstadtstraße 17

http://www.romiglunk.de

Ulrike Haus / Malerin

Ulrike Haus aus Marbach ist eine sehr experimentierfreudige Künstlerin, die sich stetig weiterentwickelt. Daher verwundert es nicht, daß sie dabei eine Vielzahl an künstlerischen Techniken einsetzt. Mit ihren dezent abstrakten Arbeiten gelingen ihr subtile und beeindruckende Bilder. Eine ihrer Schwerpunkte ist das experimentelle Aquarellieren. Hier zeigt sich das große Talent der Künstlerin in überzeugender Weise. Die Malerin zeigte ihre Arbeiten schon bei einer Vielzahl von Ausstellungen.

Loc: Bürgerhaus, Oberstadtstraße 9

http://www.ulrikehaus.de.to

Zuckerwattepuffreis: Anika Heimann

Die Balingerin Anika Heimann sprüht nur so vor Ideen rund um bunteste Farben – und das in bester Art und Weise: Ihre Dosenkunst versprüht gute Laune mit jedem einzelnen gesprühten Pünktchen. Was man von ihr zu sehen bekommt reicht vom knalligen T-Rex im Papierflieger bis zum Darth-Vader mit Gummiente. Anika Heimann sprüht einfach alles was Freude macht. Ihr könnt die knallbunten Spraypaint-Gemälde auf den Haigerlocher Kunst- und Kulturtagen entdecken und Ani auch selbst kennenlernen. Mehr Farbe findet ihr auf http://www.zuckerwattepuffreis.de

Loc: ehem. NKD, Oberstadtstraße 7

Barbara Heuschkel / Wandmalerei

Barbara Heuschkel ist uns keine Unbekannte. Die Künstlerin selbst:

Als Innenarchitektin bewege ich mich mit meinem künstlerischen Schaffen meistens im Bereich der Raumgestaltung. Ich fertige Leuchten an, diverse Wohnaccessoires, male Bilder, die durch die Verbindung mit Feng Shui raumgestalterische Wirkung haben. Mein Schwerpunkt ist jedoch die Wandmalerei, Illusionsmalerei, Trompe l´oeil. Das Jahr 2018, ein Venusjahr, habe ich für mich zum Jahr der „Blume des Lebens“ erklärt. Seit 2012 lebe und arbeite ich in Rosenfeld und bin seit letztem Jahr mit dabei in der Galerie Herzimpuls in der Oberstadtstraße 2.

Loc: Galerie Herzimpuls, Oberstadtstraße 2

http://www.artemis-raumgestaltung.de

Pernille Jörgensen / Objektkunst

Die aus Kopenhagen stammende Künstlerin lebt und arbeitet schon seit über 20 Jahren in Haigerloch. Ihre Kunstwerke gestaltet sie mit Draht und Stoff. Dabei gelingen ihr filigrane und manchmal schon mystisch wirkende Kunstwerke. Ihr Wissen und Können gibt sie an VHS Kursen in der Region weiter. An Pfingsten kann man auch ihre Fähigkeiten beim Quilten bestaunen.

Loc: Galerie Herzimpuls, Oberstadtstraße 2

Keks37

Die Katze aus dem Sack lassen: Da schaut sie ganz zerknirscht drein, aber so soll es sein: Seinen eigenen Stil fährt Keks37 aus Stetten am kalten Markt mit seiner Sprüherkunst, die seit 1999 seine Leidenschaft ist. Klassische Motive wie das nette Häschen werden von ihm in türkis und lila gesprüht. Der gelernte Koch setzt auch wieder live vor Ort Akzente und lässt sich bei seinem Arbeiten über die Schulter blicken.

Loc: ehem. NKD, Oberstadtstraße 7

index.php/11-stationen-2018/54-kuenstler-2018

Monika Kirsch / Malerin

Mit Monika Kirsch aus Mössingen präsentieren wir ihnen eine Malerin aus Leidenschaft mit einer ständigen Lust am Probieren. Sie setzt ihre Bildideen in einer malerisch geübten Weise um, die einen immer wieder ins Erstaunen versetzt. Ihre Arbeiten malt sie in harmonisch abgestimmten Farben, welche einen schon zum Träumen einladen. Ob Aquarell oder Acrylfarben, überzeugend wirkt sie immer.

Loc: Alte Tanzschule, 1. OG, Im Haag 16

http://www.mkirsch.artists.de

Heidi Lang-Grassinger / Aquarell / Malerin

"Grande Dame" der Aquarellmalerei, dies trifft ohne jeden Zweifel auf Heidi-Lang Grassinger zu. Die Haigerlocher Künstlerin ist bekannt für ihre sanften Bilder, die sie in meisterlicher Art in Szene setzt. Wer sie kennt - und das sind nicht wenige - der weiß, wie sehr ihre Bildsprache ihrem eigenen Wesen entspricht. Es ist einfach wundervoll zu sehen, wenn eine Künstlerin mit sich und der Welt im reinen scheint. Gerade in diesen manchmal unruhigen Zeiten ist es wichtig, Entspanntheit zu üben und dabei hilft sicherlich das Betrachten der Bilder von Heidi Lang-Grassinger.

Loc: Galerie Herzimpuls, Oberstadtstraße 2

Diana Langer / Malerin

Diana Langer aus Balingen ist ein "Kreativbündel". Sie malt mit Freude und Leidenschaft. Dabei übt sie sich in verschiedenen Techniken und Malstilen. Ihre große Leidenschaft ist die Fantasy Malerei, was auch nicht verwundert. Ist es doch ein Genre wie für sie gemacht. Das ausleben von Fantasy auf der Leinwand, Skizzenblock oder gar dem Tablet. Nichts lässt sie unversucht um ihrem Kreativdrang nachzugeben. Sie wird an den Kunst- & Kulturtagen auch vor Ort malen. Besuchen sie diese sympathische Künstlerin.

Loc: Garage PJ, Pfleghofstraße 9

http://www.the-art-of-fantasy.jimdo.com

Carola Lenski / Fotografin

Carola Lenski aus Haigerloch gehört unumstritten zu den profiliertesten Fotografen im Südwesten, wenn nicht darüber hinaus. Sie versteht es perfekt mit der Kamera Bilder nicht nur einzufangen, auch bringt sie ein Stück Magie hinein. Daher überzeugen ihre Arbeiten auf der ganzen Linie. Eine ihre ganz großen Spezialitäten ist die Tierfotografie. Auch Hochzeits- und Business Fotos von ihr haben eine besondere Klasse. Wir freuen uns sehr das Carola bei der Kunst & Kulturtagen dabei ist.

Loc: Galerie Herzimpuls, Oberstadtstraße 2

http://www.carola-lenski.de/

Rut Lörz / Malerin

Rut Lörz aus Haiterbach ist etwas besonders unter den Malerinnen und Malern. Man könnte sie als Paula Modersohn Becker der Moderne bezeichnen. Ihre Bildsprache ist gleichermaßen fesselnd und überraschend. Wirken ihre Kompositionen gewagt, sind sie anderseits doch vertraut. Man sieht ihren Bildern an, daß sich Rut Lörz mit dem Menschen in all seinen Facetten beschäftigt. Man kann gar nicht genug von ihren Bildern bekommen. Ist doch auch der Mensch ein unerschöpfliches Thema. Eine tolle Künstlerin.

Loc: Alte Tanzschule, 1. OG, Im Haag 16

http://www.rut-loerz.de

Gabriele Morgenstern / Malerin

Gabriele Morgenstern ist eine Künstlerin unserer Zeit. Doch gehört sie nicht zum "Main Stream" der Abstrakten. Die Künstlerin aus Bad Herrenalb ist Malerin aus Freude und Leidenschaft. Dies sieht man ihren Bildern auch deutlich an. Sie malt, was sie beschäftigt, und das tut sie sehr gut. Sie inszeniert ihre Bilder mit viel Atmosphäre und einer besonderen Lichtstimmung. Ihre Bilder zu betrachten macht richtig Freude, gerade weil sie so wertfrei sind. Eine Künstlerin, von der man noch viel hören und sehen wird.

Loc: bei Scheuer, Im Pfleghof 5

Annette Nerlich / Collage / Papier

Wir freuen uns ganz besonders über die Teilnahme von Annette Nerlich aus Berlin. Die Künstlerin zeigt ihre intuitiven Collagen in der Galerie Herzimpuls. Der Galeriename trifft auch in vortrefflicher Weise die Intention der Künstlerin.

Damit aus zufälligen, intuitiven Mustern ein Konsens werden kann, betrachte ich die Suche nach der individuellen Sicht als das Wesentliche der Kunst.

So beschreibt die Künstlerin selbst ihr Schaffen. Lassen sie sich auf den Dialog mit ihren Bildern ein und entdecken sie die energetische Spannung / Entspannung.

Loc: Galerie Herzimpuls, Oberstadtstraße 2

http://www.an-art-berlin.de

Orpheus Theater: Velemir Pankratov und Ulrike Steegmiller / Puppentheater / Malerei

Mit dem Orpheus Theater haben wir ganz einzigartige Künstler in Haigerloch. Velemir Pankratov und Ulrike Steegmiller geben vor ihrem Haus am Steigle einen Einblick in die Märchenwelt der Puppenspieler. Die beiden haben große Erfahrung im Puppentheater Spiel und sind in zahlreichen Theater u.a. in Stuttgart aktiv. Aber nicht nur im Puppenspiel sind die beiden Künstler aktiv, auch in der Malerei haben sie ihre Ausdrucksform gefunden. Lassen sie sich verzaubern von den eindrucksvollen Puppen und gemalten Bildern der Akteure.

Loc: Orpheus Theater, Steigle 2

http://www.orpheustheater.jimdo.com

Barbara Oswald / Malerin

Die Malerei von Barbara Oswald aus Rottenburg wirkt auf den ersten Blick sehr reduziert, was ja im Kern auch zutrifft. Weckt sie doch die Erkenntnis, dass künstlerische Arbeit zuerst das Schaffen einer eigenen Formensprache ist. Im täglichen Experiment entwickeln sich ihre Arbeiten mit Offenheit und Mut. Übereinstimmung von Form und Inhalt ist ihr Bestreben. Barbara Oswald ist Gründungsmitglied vom Künstlerhof Rottenburg und leitet dort auch die Zeichengruppe. Schon in zahlreichen Ausstellungen zeigte die Künstlerin ihre Arbeiten.

Loc: ehem. Apotheke, Oberstadtstraße 16

http://www.barbara-oswald.de

Armin Pangerl / Maler

Armin Pangerls Arbeiten bestehen aus expressiven Farben und symbolhaften Formen. Der aus Lahr stammende Künstler geht seinen ganz eigenen und überaus spannenden Weg in der Malerei. Man könnte die Malerei als "Abstrakt" sehen. Doch sind es mehr Bilder der inneren Betrachtung. Die Symbolhaftigkeit geht ganz im Konsens mit der Farbgebung auf. Die Farben wirken leicht und begleiten die Form auf einfühlsame Art. Ein wirklich interessanter Künstler.

Loc: Galerie "Kunst am Turm", Oberstadtstraße 48

http://www.arminpangerl.com

Wolfram Paul / Maler / Grafiker

Ein ganz besonderer Gast besucht unsere Kunst & Kulturtage am Pfingstmontag. Wolfram Paul kommt mit seinem APE Classic Mobil. Dieses etwas skurril wirkende Mobil, für sich schon ein Kunstwerk, ist auch sein fahrendes Atelier & Galerie. Wolfram Paul lebt und arbeitet in Altensteig. Aber nicht nur dort ist er kreativ, auch auf seinen vielen Reisen malt er mit Passion was ihn bewegt. Ob Landschaften, Stillleben oder ganz gewöhnliches. Wir freuen uns, wenn Wolfram mit seinem APE Mobil in Haigerloch einfährt und sich den Gästen präsentiert.

Loc: Öhlmühleplatz

http://www.wolframpaul.de

Ina Simone Petri / Malerin

Mit Ina Simone Petri aus Hechingen können wir eine regionale Bekanntheit in Haigerloch begrüßen. Die Malerin und Kunst Therapeutin ist schon seit Jahren in der Haigerlocher und Hechinger Kunstszene aktiv. In Hechingen betreibt sie auch ihr Atelier. Dort hat sie auch ihr Projekt "Fahnen fürs Leben" ins Leben gerufen. In zahlreichen Kursen begeistern sich die Teilnehmer an dieser kreativen Form des künstlerischen Ausdrucks. Die Künstlerin gibt an den Kunst- & Kulturtagen kleine Workshops zu diesem spannenden Thema.

Loc: Bürgerhaus, Oberstadtstraße 9

http://www.inamalt.de

Brigid Reiband / Keramikerin

Brigid Reiband ist eine feste Größe in Haigerloch, sowie im gesamten Südwesten. Mit ihren fantastischen Keramikarbeiten hat sie schon viele Menschen verzaubert. Es lohnt sich mit der Künstlerin ins Gespräch zu kommen, dabei wird man rasch in den Bann ihrer fantastischen Welt gezogen. Sie ist aber nicht von dieser Welt entrückt, vielmehr steht sie im Leben und ist bemüht Herzen zu erwärmen. Auch der Name der Galerie "Herzimpuls" leitet sich von ihrem Bestreben ab. Eine Künstlerin die ganz mit dem Herz bei ihrer Arbeit ist, dabei entstehen phantastische Figuren und Objekte, eben aus dem Herzen, für die Herzen. Ihre neuen Arbeiten widmet sie dem Haigerlocher Römerturm, ein "Herzstück" unseres Städtles.

Loc: Werkstatt Oberstadtstraße 14 (bei Max Stauss) und in der Galerie Herzimpuls, Oberstadtstraße 2

http://www.brigid-reiband.de

Evelyn Schmidt / Malerin

Mit Evelyn Schmidt aus Pforzheim können wir eine weitere hochkarätige Künstlerin vorstellen. Nach ihrer Ausbildung an der Hochschule für Gestaltung in Pforzheim widmet sie sich ganz der Malerei und Zeichnung. Gerade die Zeichnung ist für die Künstlerin das Medium Empfindungen und Eindrücke unverblümt wieder zu geben. Ihre Malerei zeichnet sich durch einen kräftigen Duktus und intensiver Farbigkeit aus. In ihren Bilder spürt man das Leben regelrecht. Wir sind froh diese eindrucksvolle Künstlerin dabei zu haben.

Loc: Bürgerhaus, Oberstadtstraße 9

http://www.evelyn-schmidt.com

Herbert Schmidt / Maler

Mit Herbert Schmidt aus Rottenburg stellen wir ihnen ein Urgestein der Rottenburger Kunstszene vor. Mit der Gründung des Rottenburger Künstlerhofes 2006 setzte er ein Zeichen mit Strahlkraft weit über die Region hinaus. Seine Bilder sprechen eine eigene Sprache. Seine Materialbilder zwingen den Betrachter zum "anderen" Sehen. Sie wirken wie die Suche nach dem Existenziellen, nach Form und Farbe oder dem unkonventionellen Material. Der Künstler ist Mitglied im Verband bildender Künstler in Baden Württemberg und im Bundesverband Bildender Künstler, an seinem Stand können Sie an den Tagen der Kunst und Kultur auch selber künstlerisch tätig werden.

Loc: ehem. Apotheke, Oberstadtstraße 16

http://www.herbertschmidt.eu

Rita Sigert-Krauss / Malerin

Das Spiel mit den Elementen und Farben ist es was die Künstlerin Rita Sigert-Krauss motiviert und antreibt. Es ist ein nie endendes Spiel von Form und Farbgebung. Dass ihre Arbeiten zum Teil unter freiem Himmel in ihrem Sommeratelier entstehen gibt dem kreativen eine besondere Note. Abstrakt und Vielschichtigkeit ist eine ihrer Prämissen. Wir freuen uns auf ihre neuesten Arbeiten. Rita Sigert-Krauss lebt und arbeitet in Oberschwandorf.

Loc: Garage PJ, Pfleghofstraße 9

http://www.rita-sigert-krauss.de

Claudia Silvestri / Malerin

Claudia Silvestri aus Stuttgart hat schon in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen im Südwesten teilgenommen. Ihre Arbeiten sieht man ihr warmherziges Wesen an. In meist warmen Farben, mal leicht, mal intensiv haucht sie ihren Bildern Leben ein. In unserer meist so turbulenten Zeit kommt man beim Betrachten ihrer Arbeiten zur Ruhe und kann sich ganz dem Bild hingeben. Sie zeigt ihre neuen Arbeiten in ihrer Galerie & Kunstschule Kunst am Turm. Claudia Silvestri ist im Organisationsteam von Haigerloch aktiv und wirkt dort bei der Künstlerbetreuung mit.

Loc: Galerie "Kunst am Turm", Oberstadtstraße 48

http://www.kunstamturm.de

Nicole Lydia Sprissler / Graveurin A Bijouterie

Schmuck ist einzigartig. Er unterstreicht die Persönlichkeit eines Menschen und spiegelt sie wider... Entdecken sie die Vielfalt einer Handgravur, eingebracht in ihr Lieblingsschmuckstück. Finden sie ihr ganz persönliches Lieblingsstück individuell entworfen und angefertigt. Kreieren sie mit mir zusammen ihr persönliches Unikat, mit einer eigenen Bedeutung nur für sie.

Loc: Galerie Herzimpuls, Oberstadtstraße 2

http://www.bluesign.jimdo.com

YESS Graffiti: Lutz Stein

Man kennt ihn weit über die Grenzen der Region hinaus: Lutz Stein aka YESS. Graffiti- und Materialkünstler aus Leidenschaft. Er ist einer der einzigen Künstler, die wir seit Anbeginn im Ausstellungsportfolio der Veranstaltung führen. Zusammen mit seinen Sprayer-Kollegen stellt Lutz Stein im ehemaligen NKD zu den Tagen der Kunst und Kultur aus.

Loc: ehem. NKD, Oberstadtstraße 7

http://www.yess-art.de

Diana Walton / Meditationskissen

Diana Walton spendet Trost in allen Lebenslagen mit ihren zauberhaften Seelentrösterpüppchen. Ganz im Sinne von Peter Rosegger:

Wenn Du recht betrübt bist,
dass Du meinst, kein Mensch
auf der Welt könnte Dich trösten,
so tue jemanden etwas Gutes,
und gleich wird es besser sein.

Ihre Meditationskissen runden das Wohlfühlpaket perfekt ab.

Loc: Galerie Herzimpuls, Oberstadtstraße 2

Magdalena Washington / Malerin

Magdalena Washington aus Vöhringen ist eine Künstlerin die das Experiment liebt. In ihren Arbeiten verarbeitet sie diverse Materialien wie, Pigment, Kreide, Tusche, Steinmehl, Sand und vieles mehr. Ihre abstrakten Arbeiten bekommen dadurch eine eigene Dynamik und Spannung. Vieles wirkt zufällig doch ist es dem Moment des Schaffens geschuldet was das Werk zum Schluss ausstrahlt. Sich vom schöpferischen leiten, aber auch überraschen lassen ist ihre Devise.

Loc: Alte Tanzschule, 1. OG, Im Haag 16

http://www.miss-wash.de

Petra Wenski-Hänisch / Malerin

Petra Wenski-Hänisch aus Böblingen ist eine Konzeptkünstlerin die unsere Welt in ein wenig Zauber taucht. Sie geht mit all ihren Sinnen durch unsere Umwelt und entdeckt in manchmal banal erscheinenden Dingen etwas Phantastisches. Dabei können gemalte Bilder oder Skulpturen aus Ton, Keramik oder Porzellan entstehen, Sie steckt voller kreativer Energie, welche sie leidenschaftlich in ihren Workshops an die Teilnehmer weitergibt. Auch an den Kunst- & Kulturtagen gibt sie einen Workshop. Erleben sie selbst einen Besuch bei der Künstlerin und gestalten mit.

Loc: Bürgerhaus, Oberstadtstraße 9

http://www.atelier-regenbogenkunst.de

Weitere Künstler / Künstlergruppen:

 

Quilties Gruppe

Angelika Fessmann - Pernille Jörgensen - Hanne Ladegard (Gastkünstlerin aus Dänemark) - Simone Thoma

Haigerlocher Quilties stellen aus: anlässlich den Haigerlocher Tagen der Kunst und Kultur an Pfingsten 2018 findet eine Patchworkausstellung mit neuesten Arbeiten statt von Simone Thoma , Pernille Jörgensen und Angelika Fessmann. Die Arbeiten sind in der Galerie Haag im Eck in Haigerloch zu sehen. Gezeigt werden traditionelle Arbeiten von handgefertigten Hexagondecken bis hin zu kleinen, handbestickten Mixed-Mediaformaten.

Update vom 26. März 2018: Wir haben eine dänische Gastausstellerin dazu bekommen: Frau Hanne Ladegaard aus Dänemark wird sich mit ein paar Exponaten beteiligen, es sind somit zwei Däninnen mit an Bord bei unserer Ausstellung. Am Sonntag nachmittag um 14 Uhr wird ein kleiner Workshop mit Blütenbroschen angeboten.

Loc: Galerie Haag im Eck, Im Haag 37

https://www.patchworkgilde.de/termine/ausstellung-tradition-trifft-kreativitaet